Neueste Nachrichten

Testpflicht ab 28.04,2021

von Frank Siegel

Liebe Eltern,

mit Inkrafttreten des Infektionsschutzgesetzes des Bundes besteht ab 28.04.2021 die Testpflicht an den Schulen in MV.

 

NEU:

"Nachschärfen" durch das Bildungsministerium bezüglich Selbsttests (vom 06.05.2021):

Auf Beschluss der Schulkonferenz werden keine  (zu Hause durchgeführten) Selbsttests anerkannt, somit ist die Selbsterklärung gegenstandslos!

Das Betreten der Schule ist nur möglich bei:

1. Selbsttestung in der Schule (unmittelbar vor Unterrichtsbeginn) 2x wöchentlich (Pflicht)

Hierfür benötigen wir die Einverständniserklärung, bitte daran denken!

2. Testung in der Apotheke, Hausarztpraxis oder im Testzentrum und Vorlage des negativen Testergebnisses (auch 2x wöchentlich)

 

BITTE lesen Sie sich aufmerksam das Hinweisschreiben durch (Hinweise zur Teststrategie, Einführung der Testpflicht an Schulen, anklicken).

BITTE ebenfalls anklicken:

- Einverständniserklärung zur Durchführung eines Antigen- Schnelltests ("Selbsttest") in der Schule ab 28.04.2021

- Hinweise zum Datenschutz

 

Bleiben Sie gesund!

Ihre Schulleitung

Zurück